Unser Gästebuch

Anzeige: 111 - 120 von 602.
Lydia Sallen aus Salzkotten
So., 19.11.2006 18:13

e-mail E-Mail

 
Hallo da bin ich mal wieder !
Unsere RR Hündin Karima ist jetzt scchon drei Monate bei uns und wir haben viel Spass mit einander ! Es ist und bleibt die richtige Entscheidung für diese Rasse .
Jetzt bin ich auf der Suche nach einem schönen afrikanischem Halsband . Wer kann mir einen Tipp geben wo ich solche aussergewöhnlichen Halsbänder finde ?!
Bin für jede Info dankbar !
Gruß Lydia

Iris aus Heide
Di., 14.11.2006 10:39

e-mail E-Mail

 
Hallo.
Wir haben lange gesucht und Niemand, auch nicht der Tirarzt, wußte was für einen Hund wir haben. Bis heute. :)
Ich möchte an dieser Stelle sagen, dass es für mich einer der tollsten Hunde ist. Er ist sehr charakterstark und supertreu. Er ist 11 Jahre alt. Er hat uns soviel Glück beschert und wir hoffen das es noch ein wenig so bleibt. Da er gut ihn Form ist, sind wir sehr optimistisch.
Diese Seite ist fantastisch und bietet viele Informationen rund um den Hund. :) Toll das es Menschen gibt, die sich so viel Mühe machen.
Liebe Grüße

www.Radio-Colonia.de aus Köln
Mo., 13.11.2006 15:07

e-mail E-Mail

 Web-Site

 
du hast eine schöne Home Page sieht klasse aus.vieleicht schaust du auch mal bei uns vorbei, auf unsere Home Page und schreibst mit uns was im Chat wir sind ein Kölner Radio und lassen, Kölsche Musik, Deutsche Schlager ,Oldie's so wie Musik in Pan Flöte spielen, da kommt man gut Raus aus dem Alltags stress..Wir würden uns über einen Gegenbesuch deinerseits freuen, in unseren Radio/Chat mit netten Leuten.Banner tausch ist möglich.gruss Frank Hünseler

Heike aus Bochum
So., 12.11.2006 12:37   Eine wirklich sehr gelungene Seite, weiter so...

Sabrina Christians
Do., 09.11.2006 13:16

e-mail E-Mail

 
Hallo!

Mein nächster Hund soll ein RR werden und ich habe deshalb nach Infos auf dieser Seite gesucht :-) und habe sie auch gefunden ;-)
Sehr schöne Seite!
Ich bin seeeeehr beeindruckt von den viiiieeeelen RR-Namen- Wahnsinn!!!

Weiter so, ich werde öfter vorbeischauen.

Liebe Grüße
Sabrina

Sarah aus Frasdorf
Do., 09.11.2006 13:04

e-mail E-Mail

 
zu Annabella Strohbach

Ich könnte dir gerne ein paar bilder schicken wenn du möchtest! Ich habe leider zu wenig erfahrung mit hunden um es zu beurteilen, hab halt einfach mal ein wenig nachgelesen und die charackterliche beschreibung vom RR passt wie die Faust aufs auge!

Annabella Strohbach aus Alsdorf
Do., 09.11.2006 10:05   Kommentar auf Anfrage von Sarah vom 08.11.06

Hallo Sarah,
der Magyar Vizsla sieht fast aus wie ein RR hat aber keinen Ridge (aber es gibt ja auch RR die keinen Ridge haben!!) und keinen dunklen Fang. Er ist auch nicht so kräftig wie ein RR. Mit 9 Monaten wird Dein Hund ja auch sicherlich noch wachsen. Vielleicht ist Dein Hund also ein "Rhodesian Vizsla", lach!! Aber es gibt da sicherlich noch viele, viele andere Möglichkeiten. Man müsste mal ein Bild von Deinem Hund sehen.
Liebe Grüße!!

Sarah aus Rosenheim
Mi., 08.11.2006 17:13

e-mail E-Mail

 
Hey leute,
Ich habe mir anfang mai einen welpen aus einer pflegefamilie geholt der augesetzt wurde als er ca 4 wochen alt war. Jetzt ist er neun monate alt und ic versuche heraus zu finden was es für eine rasse ist. Ich bin mir ziemlich sicher das es ein mischling ist weis aber nicht genau was für einer, er hat die selbe farbe und das selbe gesicht wie ein RR aber keinen Ridge die leute von dem wir ihn haben meinten es könnte ein wischler mit drin sein, von dem er dann aber nur die körperstrucktur haben könnte er ist nämlich nicht ganz so kräftig gebaut wie ein RR und nur 55cm groß bis jetzt!
Vielleicht kann mir jemand von euch helfen die rassen die er inne hat etwas besser zu bestimmen, ich brauche es für die gemeinde, die haben da alle keine ahnung von hunden und meinen er könnte ja auch ein kampfhund sein obwohl ich gesagt hab das er eher ein jagthund ist glauben sie mir nicht!
Also ich würde mich super doll freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte oder mit tipps geben kann.
Lg sarah

Katja aus Minden
Do., 02.11.2006 12:26   An Stephan aus Hamburg vom 14.10.

Hallo,
leider würde ich dem anderen Kommentar an Dich zustimmen! Ich habe meine Hunde jeweils im Alter von fünf Jahren bekommen,zu der Zeit hab ich halbe Tage gearbeitet und selbst das war für mein Gefühl zu wenig Zeit!Mittlerweile ist noch einer der beiden bei uns,er ist fast zehn Jahre alt und sehr viel ruhiger geworden,er kann und möchte auch gerne seine Ruhe haben!Trotzdem ist das schlechte Gewissen da,jedesmal wenn ich weggehe.Ich weiß wie schwer das ist,würde nach ihm auch gern wieder einen RR bei mir haben,aber einem Junghund würde das nicht gerecht werden.
Viele Grüße,und *daumendrück* für die richtige Entscheidung!

Gerda aus 23795 Bad Segeberg
Mi., 01.11.2006 22:26

e-mail E-Mail

 Web-Site

 
Antwort für Susanne aus Hamburg (31.10.06)

Es gibt ein gut wirkendes Medikament gegen Inkontinenz .Es heißt Incurin und ist hoch wirksam,allerdings ist es ein Hormon und hat Nebenwirkungen ,wenn man Pech hat.
LG
Gerda


Nutzungsbasierte Online-Werbung